Digitale Jugendarbeit

In der aktuellen kontaktlosen Zeit, in der wir so gut wie möglich zu Hause bleiben sollen, haben wir als ejw weiterüberlegt. Deshalb wollen wir in digitale Jugendarbeit investieren. Doch wie soll das konkret aussehen?

Seit Ende März bieten wir täglich Content auf unseren Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook. Eine Auswahl dieser Beiträge findet ihr ab jetzt auch auf unserer Homepage.

Unter dem Titel „goodnEJWs“ erscheint von Montag bis Freitag täglich ein neuer Beitrag. Dabei haben wir den einzelnen Tagen verschiedene Themen zugeordnet.

MontagsFrage

Die Montagsfrage kommt zum Wochenanfang. Hier wollen wir uns gemeinsam eine Frage stellen. Zum Beispiel fragen wir, was dir Hoffnung macht, wofür du gerade Zeit hast und wer dich inspiriert. Anschließend posten wir alle Antworten von euch, um uns als Gemeinschaft zu zeigen, was andere bewegt.

DienstagsGedanke

Der Dienstagsgedanke ist ein kurzer und prägnanter gesprochener Gedanke von uns für dich. Wir wollen dir einen Anstoß geben mit der Losung und Gottes Wort für dich und deinen Alltag, weil er uns täglich bereichern will.
Alle Videos zu unseren DienstagsGedanken findest du hier.

MittwochsDing

Beim MittwochsDing stellen wir dir alles mögliche aus dem Jugendwerk vor. Unser Auto, wo wir überhaupt sind, welche Dinge man bei uns ausleihen kann und vieles mehr. Ob du manches schon kennst oder Neues erlebst, das bleibt spannend.

DonnerstagsAnstoß

Donnerstags wollen wir einen bewussten Schwerpunkt legen. ChristIn-Sein hat Tiefgang, soll lebensnah, modern und inspirierend sein. Donnerstags stellen wir ein Video online, in dem sich Ehren- und Hauptamtliche des Bezirks Gedanken zu einem Thema oder Vers gemacht haben. Wir wollen ermutigen, herausfordern und ansprechen. Kurz – kompakt – mit Gott im Zentrum. Jeden Donnerstag ein kurzer Anstoß für dich!
Alle Videos zu unseren DonnerstagsAnstößen findest du hier.

FreitagsMensch

Weder Dinge, noch das Haus sind aber das EJW allein. Nämlich vor allem Menschen prägen die Arbeit und die Vision ‚für-dich-da‘ zu sein. Deswegen wollen wir freitags Menschen aus dem BAK, Ehrenamtliche und die Leute der Geschäftsstelle präsentieren. Anschließend dürft ihr Fragen stellen, die euch diese Person beantwortet.

ut adipiscing porta. vel, Donec neque. ipsum
X